Energiespar-Check

Ein gemeinsames Projekt des Landkreises Fulda und des Caritasverbandes für die Regionen Fulda und Geisa e.V.

 

Ziel des Projektes

- Aufzeigen von Einsparpotentialen
- Hilfe zur Selbsthilfe: Befähigung den eigenen Energieverbrauch dauerhaft zur senken
- Vermeidung von Energieschulden
- Erzielen eines nachhaltigen ökologischen Nutzens

 

Teilnahmeberechtigte im Landkreis Fulda

- Leistungsberechtigte nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II)
- Leistungsberechtigte nach dem SGB XII (Sozialhilfe)
- Wohngeldberechtigte
- Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
- Kinderzuschlagberechtigte

 

Ablauf

Die Energiesparberater und -helfer nehmen in einem Fragebogen alle energierelevanten Daten des Haushalts auf und geben unmittelbar erste Hinweise über Energiesparpotentiale.
Anschließend erarbeiten diese einen persönlichen Energiespar-Plan mit vielen wertvollen Tipps, wie die Haushalte in Zukunft weniger Energie verbrauchen und bares Geld sparen können.
Zusätzlich erhalten die beratenden Haushalte nach erfolgter Beratung kostenlos ein Energiesparset.
Zu einem späteren Zeitpunkt kommen die Energiesparberater und -helfer in die Haushalte, um mit Ihnen die Umsetzung der Energiesparziele zu besprechen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Flyer Energiesparcheck (pdf)

 

Kontaktmöglichkeiten

Caritasverband
für die Regionen Fulda und Geisa e.V.
Wilhelmstr. 8 u. 10
36037 Fulda

Telefon: (0661) 2428-366
Fax:      (0661) 2428-309
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:
Dienstag   14:00 - 17:30 Uhr
Freitag     08:30 - 12:30 Uhr

 

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums
für Soziales und Integration